Internet Kopf

LanzingerH A

zuletzt in VIB knapp verloren,Revanche ist angesagt von der Tabellensituation dritter gegen den vorletzten, im Startpaar Lanzinger Andy und Stefan Norbert gegen Rieger Martin und Walter Peter, Andy tat sich schwer kämpfte aber mit 387 Holz nahm in der Rieger Martin Tagesbester zugleich mit 435 viele Holz ab, Norbert wollte das aber nicht wahrhaben und konterte mit 430 Holz sein Gegner Walter Peter 400Holz,alles nicht so schlimm im Mittelpaar Niculescu Dieter und Wallner Andy gegen Vielhuber Matthias und Höroldt Ralf,Dieter spulte sein Programm ab mit 411 Holz zerlegte er den Matthias der mit hängenden Kopf und 358 Holz von der Bahn schlich,Andy Wallner 405 zu 401 Holz alles Wettgemacht und Vorsprung für Eichbaum,jetzt war keiner mehr da von der Ersten Mannschaft; also springt die Zweite ein mit Lanzinger Hein und Leo Blümke gegen Schober Helmut und Reiter Hans, Hein Lanzinger machte kurzen Prozess kegelte 434 sein Gegner verletzte sich und ging bei 50 Schub raus,Leo hingegen 389 Holz der Reiter Hans 416 Holz mit einen Gesamtergebnis von 2456 zu 2214 gewannen die Eichbaumer, was  auch den Aufstieg bedeutet. Aber nächstes Jahr werden die Karten neu gemischt.

 

Zum Seitenanfang